Vorsorge

Durch die ständig zunehmende Kostendämpfungspolitik im Gesundheitswesen werden bedauerlicherweise viele medizinisch sinnvolle Vorsorgemaßnahmen zur Früherkennung von Krankheiten nicht mehr von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Durch die Inanspruchnahme individueller Gesundheitsleistungen haben Sie die Möglichkeit, medizinisch sinnvolle Leistungen unserer Praxis für sich in Anspruch zu nehmen. Hierdurch erreichen Sie eine Optimierung Ihres gesundheitlichen Wohlbefindens sowie Ihrer individuellen Lebensqualität. Informieren Sie sich bei uns über zusätzliche Vorsorgeleistungen, Untersuchungen und Therapien, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Diese können wir auf Ihren Wunsch hin erbringen und den von Ihnen zu erbringenden Eigenanteil privatärztlich abrechnen.

Leistungsspektrum Vorsorgeuntersuchungen

Unser Leistungsspektrum umfasst eine große Reihe von Vorsorgeuntersuchungen. Darunter die Vorsorgeuntersuchungen der gesetzlichen Krankenversicherung, die allen gesetzlichversicherten Patienten zu stehen. Für Privatpatienten und Selbstzahler bieten wir ein erweitertes Paket an Untersuchung zur individuellen Gesundheitsvorsorge. Sprechen sie uns an, wir beraten sie dazu gerne.
Folgende Vorsorge-Untersuchungen bieten wir an:

Gesundheits-Check-up 35

Der Gesundheits-Check-up („Kassen-Check“) wird von den gesetzlichen Krankenkassen regulär ab dem 35. Lebensjahr alle 3 Kalenderjahre übernommen. Zusätzlich kann er einmalig im Alter zwischen 18 und 35 wahrgenommen werden. Er beinhaltet neben Erhebung der Krankengeschichte eine körperliche Untersuchung, Bestimmung von Blutzucker und Cholesterinwert (einschließlich HDL, LDL), sowie einen Urinstatus. Beim Check-Up in der Altersgruppe 18-35 Jahre finden die Laboruntersuchungen nur bei Vorliegen von Risikofaktoren statt. Zusätzlich wird der Impfstatus überprüft, daher bringen Sie bitte bei jedem Arztbesuch neben Ihrer Versichertenkarte auch Ihren Impfpass mit.

Die Intervalle der Check-Up Untersuchung wurden im Jahr 2019 von 2 auf 3 Jahre verlängert. Wir bieten Ihnen in der Zwischenzeit gerne unseren Intervall-Check oder Labor-Check (s. unten) als individuelle Gesundheitsergänzungsleistung an. Die genauen Preise und Leistungen bespricht Ihr Arzt mit Ihnen persönlich.

Hautkrebs-Check

Die Vorsorgeuntersuchung zur Früherkennung von Hautkrebs wird weiterhin alle 2 Jahre durchgeführt. Diese kann erst ab 35 Jahren als Kassenleistung wahrgenommen werden.

Labor-Check

Der Labor-Check beinhaltet neben Erhebung der Krankengeschichte eine gründliche körperliche Untersuchung und Bestimmung der wichtigsten Laborwerte (Blutsenkung und Blutbild, Blutzucker und Cholesterinwert, Leber und Nierenwerte).

Intervall-Check

Der Intervall-Check beinhaltet neben Erhebung der Krankengeschichte eine gründliche körperliche Untersuchung und Bestimmung der wichtigsten Laborwerte (Blutsenkung und Blutbild, Blutzucker und Cholesterinwert, Leber und Nierenwerte und andere Parameter), Urinstatus und Test auf Blut im Stuhl zur Darmkrebsvorsorge sowie ein Ruhe-EKG.

Komplett-Check

Der Komplett-Check beinhaltet eine gründliche körperliche Untersuchung und Bestimmung der wichtigsten Laborwerte (Blutsenkung und Blutbild, Blutzucker und Cholesterinwert, Leber und Nierenwerte, Urinstatus und Test auf Blut im Stuhl), eine Ultraschalluntersuchung des gesamten Bauchraums (Beurteilung der Leber und Gallenblase, der Milz, der Bauchspeicheldrüse, der Nieren und der Blutgefäße sowie der Unterbauchorgane) sowie ein Belastungs-EKG zur Ermittlung Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit und Ausschluss einer Herz-Kreislauferkrankung.

Komplett-Check-Plus

Der Komplett-Check Plus beinhaltet zusätzlich zu den o.g. Leistungen des Komplett-Check-up eine Ultraschall-untersuchung der Schilddrüse, die Durchführung einer Lungenfunktion, sowie eine Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiographie). Hierbei können Sie sicherlich die umfassendsten Informationen über Ihren Gesundheitszustand erhalten.

Sportleistungs-Check

Der Sportleistungs-Check dient der Beurteilung der körperlichen Leistungsfähigkeit von Sportlern oder Menschen, die beabsichtigen, ein regelmäßiges Training zu absolvieren. Er beinhaltet eine körperliche Untersuchung, Bestimmung der o.g. Laborwerte, ein Lungenfunktion und ein Belastungs-EKG sowie eine Echokardiographie des Herzens.
.